Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.

Im Jahre 1947 trat Rechtsanwalt Ernst W. Hillmann I in die Kanzlei des Strafverteidigers Dr. Ernst Aulenbacher ein, die er nach dessen Tode alleine weiterführte. Im Jahre 1979 schlossen sich Vater Ernst W. Hillmann I und Sohn Rechtsanwalt Frank-Roland Hillmann III zur gemeinsamen Berufsausübung zusammen.

Bis Ende 2004 traten verschiedene Rechtsanwälte in die Kanzlei ein, die zuletzt unter dem Namen „Hillmann-Lemke-Wilken“ geführt wurde. In dieser Zeit sind bereits die jetzigen Partner Jürgen Dethlefs und Julia Aden, geb. Lübben hinzugekommen. Frau Rechtsanwältin Aden übernahm das familienrechtliche Dezernat von Herrn Rechtsanwalt Ernst Hillmann I.

Nach Beendigung dieser Sozietät und dem altersbedingten Ausscheiden seines Vaters Ende 2004 führt Rechtsanwalt Frank-Roland Hillmann III die Kanzlei zusammen mit den Partnern Jürgen Dethlefs, Julia Aden und Stefan Herbers fort. Zu Beginn des Jahres 2012 ist Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Sebastian Sonnenberg in die Kanzlei eingetreten.

Sie begegnen in der Kanzlei Hillmann und Partner fünf erfahrenen Juristen, die in allen Bereichen eng zusammenarbeiten. Sie sind in gemeinsamer Leidenschaft für das Recht und gegenseitigem Vertrauen miteinander verbunden.

Das Spektrum der Kanzlei umfasst verschiedene Rechtsgebiete:

Sei es im Falle eines Verkehrsunfalls, in Straf- und Bußgeldsachen, in Führerscheinsachen sowie in Fragen des Versicherungsrechtes, Erbrechtes und des Gewährleistungsrechtes oder in Ehe- und Familiensachen, Medizinrecht sowie im Arbeitsrecht. Die hohe Kompetenz in den einzelnen Sachgebieten garantiert eine optimale Betreuung der Mandanten.

Rechtsanwalt Frank-Roland Hillmann III, Rechtsanwalt Jürgen Dethlefs und Rechtsanwalt Stefan Herbers tragen daher die Bezeichnung „Fachanwalt für Verkehrsrecht“, Herr Rechtsanwalt Stefan Herbers zusätzlich die Bezeichnung „Fachanwalt für Arbeitsrecht“ und Frau Rechtsanwältin Julia Aden die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“ und "Fachanwältin für Medizinrecht". Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Sonnenberg trägt die Bezeichnungen "Fachanwalt für Erbrecht" und "Fachanwalt für Versicherungsrecht".